Prozess- und Organisationsmodellierung

Im dritten Anlauf plante ein Anbieter von Technologie-Leasing und Business-Continuity-Lösungen aus den USA die Erweiterung seines Dienstleistungsspektrums in Deutschland. Dazu wurde von der deutschen Tochtergesellschaft der Geschäftsbereich Business-Continuity aufgebaut und ein Ausweichrechenzentrum mit Ausweicharbeitsplätzen für die potentiellen Kunden errichtet. Dieses in Deutschland eher neue Geschäftsfeld ist sehr beratungsintensiv. Daher baute ich den Dienstleistungsbereich „Beratung“ für den neuen Geschäftsbereich auf. Die Beratungsprozesse und Beratungsmethoden z. B. zur Risiko- und Business-Impact-Analyse der US-Muttergesellschaft adaptierte ich auf die Besonderheiten des deutschen Marktes und führte Schulungen für die Berater durch.

Durch die Löslösung von seinem Mutterhaus stand ein mittelständisches IT-Systemhaus vor der schwierigen Aufgabe, innerhalb weniger Wochen alle vorher zentralisierten Prozesse im eigenen Haus realisieren und ISO9001 zertifizieren zu müssen. Davon waren insbesondere Marketing und Vertrieb betroffen. Ich erarbeitete für dieses Unternehmen die entsprechenden Prozesse, konzipierte die neue Organisation und führte die Auswahl neuer Mitarbeiter durch. Im Rahmen eines „Management auf Zeit“ leitete ich den Marketingbereich und arbeitete die neue Verantwortliche in ihre Aufgaben ein.